Rote Linsen Rezepte

├ťber Bj├Ârn Freitags Rezept „Rote Linsensuppe mit Tandoori beim WDR“ sind wir auf Rote Linsen gesto├čen. Wir haben zuhause sein und weitere Rezepte nachgekocht, sie hier und da nach unserem Geschmack etwas abgewandelt und allesamt f├╝r sehr lecker empfunden. Und daran wollen wir euch gern teilhaben lassen und euch mehr f├╝r Rote Linsen begeistern.

Sie eignen sich besonders gut f├╝r Suppen, Eint├Âpfe, Salate, Bowls und Currygerichte. Sie k├Ânnen auch f├╝r die Zubereitung von Falafel oder vegetarischen Burgern verwendet werden. Rote Linsen haben einen milden Geschmack und eine k├Ârnige Textur, wodurch sie vielseitig verwendbar sind.

­čŹ▓ Unser Lieblingsrezept: Tandoori Linsen-Curry mit Kokosmilch

Zutaten f├╝r 4 Personen

  • 1 Tasse rote Linsen (ca. 250 Gramm)
  • 2 Tassen Gem├╝sebr├╝he (ca. 500 Milliliter)
  • 1 Zwiebel, gew├╝rfelt
  • 2 Karotten, gew├╝rfelt
  • 2 Selleriestangen, gew├╝rfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 200 Milliliter Kokosmilch
  • 1 Teel├Âffel ├ľl
  • Salz und Pfeffer
  • sowie ein paar Zweige Koriander zum Garnieren

Bj├Ârn Freitags Rezept war so ├Ąhnlich, nur ohne Karotten und ohne Sellerie. Leider beh├Ąlt der WDR diese nur kurze Zeit online, sodass ich gerade keinen Zugriff sein Original habe.

Wer mag, kann auch die doppelte Menge an Zutaten nehmen. Denn: Dieser Eintopf schmeckt am n├Ąchsten Tag fast noch leckerer.

Zubereitung:

Die Linsen in einem Sieb absp├╝len und abtropfen lassen. Linsen und Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 15-20 Minuten k├Âcheln lassen, bis die Linsen weich sind.

In einer Pfanne ├ľl erhitzen und Zwiebel, Karotten, Sellerie und den Knoblauch and├╝nsten, bis diese weich sind. Tandoori-Paste hinzuf├╝gen und kurz mit anr├Âsten.

Kokosmilch hinzuf├╝gen und alles zusammen weitere 5 Minuten k├Âcheln lassen. Linsen zu der Gem├╝se-/Gew├╝rzmischung geben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Koriander servieren. Dazu ein Naanbrot oder anderes Fladenbrot – lecker!

Dieses Tandoori Linsen-Curry ist ein leckeres und nahrhaftes Gericht, das die Geschmacksknospen mit seiner kr├Ąftigen Gew├╝rzmischung und der s├Ąmigen Kokosmilch verw├Âhnt. Es eignet sich perfekt als Beilage oder als Hauptgericht und kann auch problemlos vegetarisch oder vegan zubereitet werden.

Hinweis: Die Tandooripaste gibt es im Supermarkt, im Asiamarkt und Online z. B. bei Amazon von verschiedenen Herstellern.

­čąŚ Roter Linsensalat mit Paprika und Zwiebeln

Zutaten:

  • 1 Tasse rote Linsen, gekocht
  • 1 rote Paprika, gew├╝rfelt
  • 1 gelbe Paprika, gew├╝rfelt
  • 1/2 Zwiebel, gew├╝rfelt
  • 2 Essl├Âffel frisch gehackter Koriander
  • 2 Essl├Âffel frisch gehackter Petersilie
  • 2 Essl├Âffel Zitronensaft
  • 2 Essl├Âffel Oliven├Âl
  • 1/2 Teel├Âffel Kreuzk├╝mmel
  • Salz und Pfeffer

Die Roten Linsen in einem Sieb absp├╝len und abtropfen lassen. Dann ca. 15 bis 20 k├Âcheln lassen.

Die Linsen einen Stunde abk├╝hlen lassen und zusammen mit Paprika, Zwiebel, Koriander und Petersilie in eine Sch├╝ssel geben. Zitronensaft, Oliven├Âl, Kreuzk├╝mmel, Salz und Pfeffer hinzuf├╝gen und alles gut vermischen.

Den Salat mindestens 30 Minuten im K├╝hlschrank marinieren lassen, damit die Aromen sich entfalten k├Ânnen.

Vor dem Servieren nochmals abschmecken und eventuell nach Bedarf nachw├╝rzen.

Dieser Rote Linsensalat ist eine leckere und erfrischende Alternative zu herk├Âmmlichen Linsengerichten. Die Paprika und Zwiebeln geben dem Salat eine sch├Âne Textur und die frischen Kr├Ąuter verleihen ihm eine erfrischende Note. Der Salat eignet sich perfekt als Beilage oder als eigenst├Ąndiges Mittagessen und kann problemlos im Voraus zubereitet werden.

­čŹö Rezept f├╝r vegetarische Burger-Patties aus Rote Linsen

Zutaten

  • 1 Tasse getrocknete rote Linsen (ca. 250 Gramm)
  • 1 mittelgro├če Kartoffel, gekocht und zerdr├╝ckt
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Ei
  • 2 EL Paniermehl
  • 1 EL gemahlener Koriander
  • 1 EL gemahlener Kreuzk├╝mmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

Die Rote Linsen in einem Topf mit 500 Milliliter Wasser 15-20 Minuten kochen, bis sie weich sind. Abseihen und gut abtropfen lassen.

Die gekochten Linsen, die zerdr├╝ckte Kartoffel, Zwiebel, Knoblauch, Ei, Paniermehl und Gew├╝rze in einer Sch├╝ssel vermengen.

Aus dem Teig Patties formen, etwa 1 cm dick und 7 cm im Durchmesser.

In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten pro Seite braten, bis sie goldbraun sind.

Die Patties auf Br├Âtchen oder Buns servieren und nach Belieben mit Zutaten wie Salat, Tomaten, K├Ąse, Sauce usw. belegen.

N├Ąhrwerte von Roten Linsen pro 100 Gramm

Rote Linsen sind eine nahrhafte und vielseitige Zutat, die reich an verschiedenen N├Ąhrstoffen ist.

Sie enthalten etwa 50 Gramm Kohlenhydrate, davon 1,1 Gramm Zucker. Au├čerdem enthalten sie etwa 13,7 Gramm Ballaststoffe. Etwa 26,7 Gramm Eiwei├č, 1,5 Gramm Fett und 2 Gramm Vitamin C. Rote Linsen enthalten au├čerdem wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente wie Eisen, Magnesium und Zink.

Wie viele Kalorien haben sie?

100 Gramm Rote Linsen haben etwa 326 kcal, was einem Brennwert von 1365 kJ entspricht. Das kommt 4,2 Broteinheiten gleich.

Ausf├╝hrliche Informationen Vitaminen, Mineralien und N├Ąhrstoffen gibt es in der Food Database.

Traditionnelle Gerichte mit Roten Linsen

Rote Linsen Zubereitung in einer rustikalen K├╝che

Rote Linsen werden in verschiedenen Kulturkreisen zur Zubereitung von Mahlzeiten verwendet. So beim:

  • Dal, einem indischen Gericht, das aus gekochten Linsen und Gew├╝rzen besteht und oft zu Reis serviert wird.
  • Mesir Wat, einem ├Ąthiopischen Gericht, das aus rotem Linsenp├╝ree, Gew├╝rzen und Injera (einem traditionellen Fladenbrot) besteht.
  • Rasam, einer s├╝dindische Suppe, die aus Tomaten, Gew├╝rzen und rotem Linsenp├╝ree zubereitet wird.
  • Rumi Karhi, einem pakistanischen Curry-Gericht, das ebenfalls aus rotem Linsenp├╝ree und Gew├╝rzen besteht und oft zu Chapati oder Naan serviert wird.

Bildnachweis: @ gitusik #442620086 via Depositphotos.com